Aus einem dringenden Aufruf der Rosa Mystica an Enoch vom 28.Januar 2015:

"Ich schenke euch, kleine Kinder, dieses kräftige Gebet, damit ihr alle Verfluchungen zerstören könnt; macht es mit Glauben, erbittet Meine heilige Fürsprache und versiegelt euch und versiegelt eure Familien und euren Stammbaum mit dem Blut Meines Sohnes, und bald werdet ihr sehen, wie ihr geheilt und befreit werdet von diesen Ketten, welche die Generationen gefesselt hielten."

 

Gebet, um Verfluchungen zu zerbrechen

 

Ich begebe mich in die Gegenwart der Heiligsten Dreifaltigkeit (Vater, Sohn u. Hl. Geist) und durch die Macht des Blutes unseres Herrn Jesus Christus zerbreche, zerstöre, zertrete, vernichte, erkläre für nichtig und storniere ich von meinem physischen, seelischen, biologischen und geistigen Wesen alle Verfluchungen, die gegen mich, gegen meine Familie und meinen Stammbaum gemacht wurden von irgendeiner Person, Verwandten oder Vorfahren durch Okkultismus oder Spiritismus.

Durch die Macht des kostbaren Blutes unseres Herrn Jesus Christus und durch die Fürbitte der heiligsten Jungfrau Maria, des heiligen Michael, des heiligen Gabriel und des heiligen Raffael, zerbreche und vernichte ich alle Verfluchungen, ganz gleich welcher Art, und erkläre sie als ungültig, im Namen unseres Herrn Jesus Christus. Amen.

 

(Gebet 3mal wiederholen)